SLK 200 (R171) Dreiecksfenster justieren

First of all, worum gehts hier eigentlich?

Bei einigen SLK Fahreren wird es vorgekommen sein, das die Dreiecksscheibe nicht mehr parallel zur Dreiecksscheibe verläuft. Das ganze sieht dann z.B. so aus:

Nach oben hin mögen die beiden Scheiben sich also nicht mehr 😉
Bei mir wurde es Gott sei Dank noch nicht undicht dadurch! Allerdings wurde es auf der Autobahn deutlich lauter als sonst 😉 (zmd. was einen SLK angeht)

Was wird nun also alles benötigt?

Zeitaufwand?

  • Etwa 3-4 Std. je nachdem wie oft man nachjustieren muss.

1. Vario Dach öffnen und in vorderste Position bringen

2. Es muss nun die dreieckige Abdeckung neben dem Gurtausgang abgeschraubt werden (10 Torx benötigt) s. auch MBSLK Anleitung Schritt 2.

3. Es folgen Schritt 4 & 5 der genannten Anleitung. Als Ergänzung die Klammer sollte vorsichtig herausgezogen werden, verbleibt aber in der Abdeckung! Also nicht versuchen aus der Abdeckung herauszuziehen. Schritt 5 ist der letzte Schritt aus der Anleitung der benötigt wird um fortzufahren. Die Abdeckung könnt ihr hinter dem Sitz baumeln lassen. Vorsichtig mit dem Lautsprecher sein 😉

4. Es folgt der Ausbau der inneren Abdichtschiene (s. folg. Bild)
Es ist auch hier unbedingt darauf zu achten das die Klebenaht der Abdichtschiene außen nicht beschädigt wird. (Teil links außen auf dem Bild) Diese sollte vor Ausbau vorsichtig seitlich zurückgeklappt werden. Die Schiene wird von links außen aus leicht angehoben und anschließend nach links aus der fixen Dichtung (rechts im Bild zu sehen) herausgezogen.

5. Nachdem wir nun die Dichtung oder auch Abdichtschiene entfernt haben, sollte es in etwa so aussehen (s. nachfolg. Bild) Die Schiene liegt nun offen und kann im nächsten Schritt entfernt werden.

Die nachfolgend gekennzeichnete Schraube (10er Torx) muss entfernt werden, damit die Schiene ausgebaut werden kann. Auch hier wieder von links leicht anheben und die Schiene nach links hinziehen um diese auszubauen. Die Schiene ist unterhalb der festen Dichtung rechts außen mit einer Klammer fixiert, hier muss als leicht gezogen werden. Man sollte an dieser Stelle das anheben vermeiden m die Dichtung nicht zu beschädigen.

Es sollte nun folg Abdeckung vorliegen.

6. Nach erfolgreichem Ausbau sollten nun alle Kleinteile die nun noch iwo in der Gegend rumlungern woanders verstauen und die Abdichtschiene mit der Klebenaht wieder in die Außgangsposition bringen sodass die Tür geschlossen werden kann, anschließend das Dach schließen. Nun kann die Scheibe justiert werden. Bei geschlossenem Dach offenbart sich nun folg. Einblick.

Die oben markierten Schrauben müssen nun mit einem 10er Schlüssel gelockert werden, sodass die Scheibe beweglich wird. Folg. Schlüssel war zmd. bei mir sehr nützlich. Zum lockern der Schrauben müsst ihr mit dem Schlüssel nach hinten hin arbeiten, also in Richtung Kofferraum. Zum festzziehen, in die entgegengesetzte Richtung.

Zur Sicherheit sollte man den Schlüssel iwo mit einem Kabelbinder oä. sichern, denn wenn der nach unten plumst, hat man ein Problem ;-)))
Die Scheibe sollte nun leicht beweglich sein. Man muss die Schrauben nicht komplett entfernen, kann man aber wenn man will. Zur Justierung ist nun etwas Geduld gefragt.
Auf dem nachfolg. Bild habe ich markiert, wo die Scheibe oben links idealerweise anliegen sollte. Hier findet sich (zmd bei mir) eine kleine Einkerbung. An der sollte man die Scheibe ausrichten. Unter Umständen ist es notwendig die Scheibe sogar über die Einkerbung hinweg ein paar mm weiter links auszurichten. Bitte achtet darauf das ihr die Schraube nicht zu fest dreht, sons kann möglicherweise die Scheibe beschädigt werden, oder wie in meinem Fall der Kopf der Mutter rund gedreht werden.

Ob die Scheibe korrekt eingestellt ist, merkt man erst wenn man das Vario Dach einmal öffnet und schließt. Dies sollte man während der Justierung ein paar Mal machen.
Ist die Scheibe dann parallel hat alles einwandfrei funktioniert. In meinem Fall sah das Ergebnis nun so aus:

Es ist noch nicht 100%ig perfekt. Aber um Meilen besser als vorher 🙂

Ist alles geglückt, steht dem Ausritt mit dem Nasenbären nichts mehr im Wege 🙂
So konnte auch ich die letzten Sommertage genießen 😀

P.S.: Wer ein MB Star Diagnosis besitzt, kann die Dreiecksscheibe natürlich auch mit diesem hochfahren und die Scheibe justieren 😉 Das erspart lästiges öffnen und schließen des Daches.

4 Gedanken zu „SLK 200 (R171) Dreiecksfenster justieren

  1. Vielen dank für die Anleitung. Hat mir viel geholfen, werde die Arbeit nun selbst ausführen.
    Gruß vom SLK Fahrer G. Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.